Kategorien &
Plattformen

Wichtige Elterninformation

Kita Wilsenroth schließt aufgrund eines Corona-Falls

Aktualisierung vom 19.11.20 08:00 Uhr: Für Kinder für deren Haushalt keine Quarantäne-Anordnung besteht und in deren Haushalt keine Krankheitssymptome vorliegen, wird von Montag den 23.11.20 bis Donnerstag den 26.11.20 eine Notbetreuung von 07:30 Uhr - 12:30 Uhr in der Kita angeboten. 

_______________________________________________________________

Aktualisierung vom 16.11.20 15:30 Uhr: Die betroffenen Familien haben eine Email mit näheren Informationen vom Gesundheitsamt erhalten. Eine Testung ist für Freitag den 20.11.20 vorgesehen.

_______________________________________________________________

Liebe Eltern,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass sich der Corona-Verdachtsfall bestätigt hat.

Aufgrund eines personellen Engpasses sowie nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und zum Schutz der Kinder und der Beschäftigten muss die Kita geschlossen werden.

Wir haben bereits Kontakt mit dem Gesundheitsamt Limburg-Weilburg aufgenommen und alle vorliegenden Kontaktdaten der betroffenen Familien und Beschäftigten unserer Kita übermittelt. Wir werden alle Familien telefonisch informieren.

Über die weiteren Schritte entscheidet das Gesundheitsamt.

Das zuständige Gesundheitsamt wird Kontakt mit den betroffenen Familien aufnehmen und diese über das weitere Vorgehen sowie über mögliche Quarantäne-Anordnungen und Testungen informieren. Die Testungen sind laut Auskunft des Gesundheitsamtes sieben bis zehn Tage nach einem möglichen Kontakt vorgesehen. Demnach werden Testungen voraussichtlich zum nächsten Wochenende stattfinden. Die Quarantäne-Anordnung wird voraussichtlich bis einschließlich 26. November gelten. Wir bitten Sie eindringlich auf Anrufe beim Gesundheitsamt zu verzichten.

Für Familien, für die keine Quarantäne-Anordnung ausgesprochen wird, besteht aufgrund eines Personalengpasses bis mindestens 20. November keine Betreuungsmöglichkeit. Leider lässt sich dieser Umstand auch durch Versetzungen von Fachkräften anderer Einrichtungen nicht beheben. Wir bitten um Ihr Verständnis. Sollten bei Familien, für die zunächst keine Quarantäne-Anordnung ausgesprochen worden ist, Krankheitssymptome wie Husten, Fieber, Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns sowie andere Symptome, die auf Covid19 hinweisen, auftauchen, wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt.

Das Team der Kindertagesstätte steht ebenfalls im engen Kontakt mit den Behörden. Aktuelle Informationen werden regelmäßig per Email an alle Familien weitergeleitet sowie auf der Homepage der Kirchengemeinde st-blasius.de bekannt gegeben.

Zudem bitten wir Sie, sich nicht an Spekulationen zu beteiligen, sondern weiterhin auf die Empfehlungen zum Schutz vor dem Corona-Virus zu achten (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske, Lüften).

Für aufkommende Fragen stehen wir Ihnen unter unserer in der Email bekannt gegebenen Kita-Notfall-Telefonnummer zur Verfügung.

Bitte bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

 

Dominika König, Einrichtungsleitung &
Josefin Hake, Kita-Koordinatorin/Kindergartenträgerbeauftragte

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz