Kategorien &
Plattformen

"Night of Light" taucht die Alte Kirche in Lahr wieder in rotes Licht

"Night of Light" taucht die Alte Kirche in Lahr wieder in rotes Licht
"Night of Light" taucht die Alte Kirche in Lahr wieder in rotes Licht
© Christof Martin

Mit leuchtenden Mahnmalen hat die Veranstaltungsbranche in diesem Jahr zum wiederholten Mal auf ihre Lage in der Corona-Krise hingewiesen. Initiatoren der Aktion "Night of Light" hatten dazu aufgerufen, bundesweit wichtige Bauwerke in rotes Licht zu tauchen. «Die Veranstaltungswirtschaft steht auf der Roten Liste der akut vom Aussterben bedrohten Branchen», hieß es zur Begründung. Deutschlandweit wurden am 22./23.06. mehrere tausend Gebäude in rotes Licht getaucht.

© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin
© Christof Martin

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz