Kategorien &
Plattformen

Energiekonzept 2.0

Beheizung von Kirchengebäuden
Energiekonzept 2.0
Energiekonzept 2.0
© Alexander Stein - pixabay.com

Auch in diesem Winter ist das Thema „Energie“ noch aktuell, sodass sich auch für diese Heizperiode der Pfarrgemeinde- und Verwaltungsrat beraten haben, wie mit der Beheizung von Kirchengebäuden umzugehen ist.

Wir haben alle aus der letzten Heizperiode gelernt und unsere Erfahrungen gesammelt. Aus diesem Grund haben sich beide Gremien für folgende Regelung entschieden, die ab sofort und bis zum 31.03.2024 gültig ist:

  • durchgängige Grundtemperatur von 6 Grad in allen Kirchen unserer Pfarrei
  • Temperatur von bis zu 12 Grad während eines Gottesdienstes (Sonntag, Feiertag, Requiem)
  • bei Werktagsgottesdiensten kann in Pfarrheime ausgewichen werden
  • Einzelanfragen bzgl. temporärer Temperaturerhöhung auf 18 Grad aufgrund von Konzerten etc. sind möglich ohne Zahlung einer „Winterpauschale“

Die Energiekrise ist noch nicht beendet, daher ist es notwendig weiterhin energiebewusst zu handeln, privat und auch in unserer Pfarrei.

Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gerne die Mitglieder des Verwaltungsrates, des Pfarrgemeinderates, das Pastoralteam oder die Verwaltungsleitung ansprechen.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz