Kategorien &
Plattformen

Beten in schwierigen Zeiten

Beten tut not
Beten in schwierigen Zeiten
Beten in schwierigen Zeiten
Kirche bei Mon in der Schweiz © privat Stein

Gebet für die USA

Es gibt viele Anliegen, für die es zu beten gilt.

Wir möchten Sie einladen, die Kraft des Gebetes zu nutzen und mit unserem gemeinsamen Gebet, etwas zu bewirken:

Wir haben erfahren, dass unser Gebet etwas bewirkt, wenn es sich ganz in den Dienst stellt. Wir vertrauen darauf, dass wir, wenn wir in den kommenden Tagen für die USA beten, auch für dort etwas bewirken können. Lasst uns gemeinsam vor Gott treten mit der Bitte um eine friedliche Wahl.

Manche können nachts nicht schlafen, nehmen Sie diese Zeit bewusst und schenken Sie die Zeit Gott.

Stoßgebete, in Pausen oder Momenten des Innehaltens.

 

 

Gebet für die Kirche und die Anliegen der Welt

Die schweizer  Benediktinerpriorin Irene Gassmann des Klosters Fahr ruft zu einem Donnerstagsgebet auf in diesen kritischen Zeiten der christlichen Kirchen, besonders der katholischen.”Wir alle wissen, wie es um unsere Kirche steht. Unrecht geschah und geschieht, Macht wurde und wird mißbraucht. 'Bei Euch aber sei es nicht so sein', sagt Jesus". "Der Auftrag unseres  Herrn und Bruders Jesus Christus." So schreibt sie in einem  eigens verfassten Gebet für diesen Anlass. Und sie möchte, dass dieses Gebet nicht nur auf ihren Konvent oder die Schweiz beschränkt bleibt. Sie ruft alle Christinnen und Christen auf.” Betet persönlich oder in der Familie, in Gruppen und Gemeinden besonders am Donnerstag so  verbunden mit vielen. Dieses Gebet finden Sie auf der folgenden Seite: https://www.gebet-am-donnerstag.ch/texte/

Hintergrund

© privat

Beitrag von Pfr. Hans-Josef Wüst

In den Tagen um den 3.Oktober, 30. Jahrestag der Wiederveinigung und dem Mauerfall, wird in vielen Kommentaren auch aus außerkirchlichen Kreisen darauf hingewiesen, dass ohne das Montagsgebet in der ehemaligen DDR in den 70ziger und 80ziger Jahren von tausenden von Christen diese friedliche und unblutige Revolution nicht so hätte stattgefunden. Nach unserem christlichen Glauben ist das sicher so.”Bittet, und ihr werdet empfangen. Welche Eltern würden ihrem Kind einen Skorpion reichen, wenn es um Brot bittet. Wieviel mehr Euer himmlicher Vater."

Die von vielen dankbar wahrgenommene Predigt am Erntedankfest von Bischofsvikar und Regens Dr. Christof May aus der Bischofskapelle in Limburg übers Internet legt die heute so deutlich zu Tage getretenen Schwächen und Fehlhaltungen der Instituition Kirche  offen. “Bei Euch aber soll es nicht so sein.” Papst Johannes XXIII ruft schon Anfang der sechtziger Jahre die Kirche und die Christen auf, die Zeichen der Zeit wahrzunehmen, die Situation heute zu sehen und sie im Lichte des Evangeliums zu beurteilen und dann zu handeln für heute und die Zukunft. Das ist im 2. Vat. Konzil geschehen, nachher aber wieder verwässert worden. Nicht bei dem IST Zustand zu verharren und der Haltung, es war schon immer so.

Umso wichtiger ist unser gemeinsames Gebet um Kraft und Mut, in der Kirche zu beiben, und mit vielen Frauen und Männern heute aber auch großen Gestalten der Vergangenheit gemeinsam  Schritt für Schritt die Herausforderunen anzunehmen und neue Lösungen im Lichte des Evangeliums  zu versuchen. Herzliche Einladung zum persönlichen, aber auch gemeinsamen Gebet am letzten Donnertag im Monat um 18.30h in der Eucharistiefeier in Ellar. Wir können etwas bewegen mit Gottes Hilfe. Gott walls

 

Donnerstagsgebet in der Eucharistiefeier

© privatKirche Asuncion, Paraguay

Für jeden letzten Donnerstag im Monat laden  wir für 18.30 Uhr  ein zum gemeinsamen Donnerstagsgebet in der Eucharistiefeier in der Gemeindekirche in Ellar.

Diese Eucharisiefeier hat eine Gestaltung, die davon lebt, dass wir gegenseitig Zeugnis für unseren Glauben ablegen.

 

Gabriele Stein
Gemeindereferentin
Kirchstraße 1265620Waldbrunn Ellar
Fax.:06436 284 773

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz